Beruf & Mehr

Ein regelmäßiges Einkommen ist Voraussetzung dafür, dass der gewohnte Lebensstandard gehalten werden kann. Fällt dies weg, kommt es zu finanziellen Problemen. Monatliche Fixkosten wie Miete, Versicherungen, Betriebskosten, Strom, Wasser, Gas bis hin zu Kreditkosten fallen weiterhin an, können aber nicht mehr beglichen werden.

Unsere Beruf & Mehr springt dort ein, wo die staatliche Unterstützung nicht greift oder zu gering ausfällt – bei der Berufsunfähigkeit!

Bedarfsgerechte monatliche Rentenzahlung

Die Höhe der Berufsunfähigkeitsrente hängt jeweils vom individuellen Bedarf ab. Als Anhaltspunkt empfehlen wir die Berufsunfähigkeitsrente ca. in Höhe des halben Einkommens zu wählen. Grundsätzlich gilt: Die Berufsunfähigkeitsrente hilft Ihnen Ihren Lebensstandard zu halten!

Vorarlberg-Lösung!

Die Vorarlberger Landes-Versicherung bietet Ihnen mit ihrer Vorarlberg-Lösung einen besonderen Service. Wir beauftragen für Sie auf Wunsch einen Arzt, der Sie medizinisch-fachlich berät und betreut. Dieser setzt sich z.B. mit Spitalspersonal, insbesondere dem behandelnden Spitalsarzt in Verbindung, erkundigt sich über die Art der Verletzung und die geplanten medizinischen Maßnahmen für Ihre Genesung.

Flexible Laufzeit

Bei der VLV haben Sie die freie Wahl der Vertragslaufzeit bis maximal zum Endalter 67. Wir empfehlen jedoch die Ausrichtung der Vertragsdauer auf das Pensionsalter. Dadurch kann es zu keiner Versicherungslücke kommen!

Weltweiter Versicherungsschutz

Wir bieten Sicherheit durch unseren weltweiten Versicherungsschutz für Beruf und Freizeit, rund um die Uhr – 24 Stunden am Tag. Dies garantiert Ihnen für den Fall der Fälle richtig versichert zu sein.

Kundenservice
+43 5574/412-0 vlv@vlv.at

Online Schadenmeldung