QUATTRO – Haftpflicht

Die Kfz-Haftpflichtversicherung umfasst bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme die Befriedigung begründeter und die Abwehr unbegründeter Schadenersatzansprüche, wenn diese durch die Verwendung des versicherten Fahrzeuges verursacht worden sind. Mitversichert sind neben dem Versicherungsnehmer auch der Eigentümer, der Halter, der berechtigte Lenker, Einweiser und Insasse (z.B. wenn dieser die Autotüre unvorsichtig öffnet und dadurch ein anderes Fahrzeug beschädigt).

Wir bieten Ihnen mehr Sicherheit durch höhere Versicherungssummen.
Die gesetzliche Mindestversicherungssumme reicht nicht immer aus. Kein Problem bei der QUATTRO Haftpflicht: Je nach Ihren Anforderungen können Sie die Deckungssumme bis auf EUR 25 Mio. erhöhen.

Freischadenbonus

PKW-Bonusfahrer der Stufen 00 – 07 erhalten einen so genannten Freischadenbonus. Sie können diesen bei einer allfälligen Rückreihung im Bonus-Malussystem nach einem Unfall einlösen. Nach Ablauf von 5 schadenfreien Jahren erneuert die VLV Ihren Freischadenbonus.

NotfallHilfe

Können Sie wegen einer Panne (Brems-, Betriebs- oder reiner Bruchschaden) oder eines Unfalles Ihre Fahrt nicht fortsetzen, helfen wir Ihnen gerne im Rahmen unserer NotfallHilfe weiter.

 

Weitere Links:

KFZ Zulassungs Service

Kundenservice
+43 5574/412-0 vlv@vlv.at

Online Schadenmeldung